Dessert mit Rhabarber und Zitronenmelisse

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • Zucker nach Geschmack
  • Speisestärke
  • 1/4 l Sahne
  • Bittermandelöl
  • 1 Bund frische Zitronenmelisse

Zubereitung

Rhabarber klein scheiden und mit Wasser und Zucker kochen, bis er weich ist. Mit Bittermandelöl abschmecken, die fein geschnittene Zitronenmelisse unterheben und abkühlen lassen. Geschlagene Sahne unter die abgekühlte Masse ziehen.

Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Wir wünschen guten Appetit!


Artikel weiterempfehlen: